22.02.2020 / Tischtennis

Finaaale !

Die Damen-Mannschaft gewinnt 3:2 in Essen

Im Pokal-Wettbewerb der Damen Bezirksklasse hatten nur drei Teams gemeldet. Zwei - darunter der SSV Berghausen - mussten ein Halbfinal-Spiel bestreiten. Die dritte Mannschaft erhielt Freilos und hatte damit ohne eine Begegnung auszutragen, das Endspiel erreicht.

Unsere Damen hatten das Glück am Freitag Abend nach Essen fahren zu dürfen. Dort trafen sie auf DJK Franz-Sales-Haus II. Es spielten pro Mannschaft zwei Spielerinnen. Für den SSV traten Jamie und Pia an die Tische. Während beide gegen die Nr. der Gastgeber unterlagen, hielten sie sich im Doppel und gegen die Nr. 2 schadlos und schafften mit einem knappen 3:2 Sieg den Final-Einzug im Pokalwettbewerb der Bezirksklassen.

Herzlichen Glückwunsch.

Das Karnevals-Training der Schüler-/innen stieß auf überraschend wenig Resonanz. In den Vorjahren stets gut besucht, erschienen lediglich ein halbes Dutzend Kinder in der geschmückten Turnhalle. Leider fast alle ohne Kostüm.

Diese durften sich über Cola und Kekse hermachen. Vorher gab es einen Mannschaftskammpf, der Geschicklichkeit und auch Schnellligkeit erforderte. Das Verlierer-Team hatte den "schwarzen Peter" und musste aufräumen.

Große Platte, Graben-Tisch und der Mini-Tisch waren aufgebaut. Wegen der geringen Anzahl an Tischtennis-Spielern konnten sich alle ausreichend an den diversen Möglichkeiten ausprobieren.

 

 

» zurück zur Übersicht
Süßes zur Karnevalszeit