22.06.2013 / Gesamtverein

Erneuter Einbruchdiebstahl beim SSV Berghausen...

...sorgt für großen Unmut...

In der Nacht vom 20. auf den 21. Juni wurde zum zweiten Mal innerhalb von vier Wochen auf der Sportanlage des SSV an der Baumberger Straße eingebrochen und einige Gegenstände sowie Bargeld entwendet.

Die Diebe hebelten das Eingangstor auf und machten sich anschließend daran, die Garagen, das Holzhaus und ein Materiallager aufzubrechen und alles zu durchwühlen. Sie luden u.a. eine Mikrowelle, Kaffeepakete, Würstchen, Süßigkeiten (alles für das am 21.06. stattfindende C-Junioren-Pokalfinale bereit gestellt) in zwei Schubkarren und transportierten die Sachen zum Parkplatz, um sie anschließend vermutlich in ein Fahrzeug umzuladen. Außerdem nahmen sie zwei Freischneider (schwere Geräte zum Schneiden von Sträuchern und Wildwuchs) sowie mehrere Kabeltrommeln mit. Dabei wurden alle Verriegelungen aufgehebelt.

Zeugen, die Auffälliges in der Nacht oder am frühen Morgen bemerkt haben, mögen sich bitte telefonisch im SSV-Vereinsheim Tel. 02173 - 83756 oder Tel. 02173-75454 oder bei der Polizei in Langenfeld melden. Ebenso bitten wir, uns umgehend zu informieren, wenn die Mikrowelle, die Freischneider und Kabeltrommeln jemandem zum Kauf angeboten werden.

» zurück zur Übersicht